Skip to content
0%

kindersicher

Kindersicherung für Ubisoft Connect

Ubisoft ist ein Softwareunternehmen, das unter anderem erfolgreiche Spielereihen wie Assassin’s Creed hervorgebracht hat. Die Firma bietet mit Ubisoft Connect eine Vertriebsplattform an, auf der sie Spiele für Computer verkauft. Die Plattform dient gleichzeitig als virtuelle Bibliothek für die gekauften Titel. Außerdem können Gamerinnen und Gamer mit Freundinnen und Freunden chatten und gemeinsam spielen. Die Plattform wurde 2020 umbenannt und hieß zuvor Uplay. Aktuell gibt es den Client nur für Windows-Computer. MacOS-Geräte können Ubisoft Connect nicht herunterladen. Für Smartphones bietet Ubisoft eine App an.

Nutzerinnen und Nutzer können über Ubisoft Connect Spiele und Spielerweiterungen erwerben. Eltern müssen beachten, dass Kinder nicht versehentlich (zu viel) Geld ausgeben. Eine weitere Herausforderung für Eltern besteht darin, dass Kinder nicht altersgerechte Spiele und Inhalte sehen und spielen können. Zudem können Kinder schwer einschätzen, wie lange sie spielen. Eine Einstellung für die Nutzungsdauer fehlt aber auf der Plattform. Kinder können außerdem mit Fremden in Kontakt treten. Nachdem Sie die Kinder- und Jugendschutz-Einstellungen vorgenommen haben, sollten Sie sich weiterhin Ihrem Kind als Ansprechperson anbieten. Tauschen Sie sich regelmäßig über die Nutzungserfahrungen Ihres Kindes aus.

Inhalt

1. Allgemeine Kinder- und Jugendschutzeinstellungen für Ubisoft Connect

1.1 Kinderkonto erstellen

Wenn fertig, abhaken!

Wir empfehlen Ihnen Ubisoft auf Ihrem Windows-Computer zu installieren. Sie können den Client über die Webseite von Ubisoft herunterladen und installieren. Die Spiele lassen sich nicht über die Webseite, sondern nur über die Software starten.

  1. Gehen Sie auf die Internetseite von Roller Champions
  2. Wählen Sie oben rechts das Profilsymbol 
  3. Wählen Sie im neuen Fenster Ein Konto Anlegen
  4. Geben Sie das Geburtsdatum Ihres Kindes an. Wählen Sie Weiter
  5. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Namen Ihres Kindes ein. Wählen Sie Absenden.
  6. Ubisoft sendet Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung. Öffnen Sie in Ihrem Postfach die E-Mail. Wählen Sie Ubisoft-Konto für Ihr Kind erstellen.
  7. In Ihrem Browser öffnet sich nun ein neues Fenster. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.
  8. Geben Sie das Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse Ihres Kindes ein
  9. Nun erhält Ihr Kind eine E-Mail. Öffnen Sie im Postfach Ihres Kindes die E-Mail. Wählen Sie Mein Passwort erstellen.
  10. In Ihrem Browser öffnet sich nun ein neues Fenster. Richten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein starkes Passwort ein. Bestätigen Sie das Passwort und wählen Sie Verstanden.
  11. Starten Sie das Programm Ubisoft Connect. Geben Sie nun die Zugangsdaten Ihres Kindes ein und setzen Sie den Haken bei Angemeldet bleiben, damit Ihr Kind sich beim nächsten Mal nicht erneut anmelden muss. Wählen Sie Anmelden aus

1.2 Zugang für Eltern/Erziehungsberechtigte

Die Kinderschutz-Einstellungen werden automatisch beim Erstellen eines Kontos für junge Spieler:innen aktiviert. Sie können als Elternteil die Einstellungen nicht anpassen. Wenn Sie einsehen wollen, auf welche Funktionen Ihr Kind zugreifen kann, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich über einen Browser auf der Seite von Ubisoft an. Benutzen Sie Ihre Zugangsdaten.
  2. Wählen Sie auf der linken Seite Zugang für Eltern/Erziehungsberechtigte aus.
  3. Wählen Sie neben dem Benutzernamen Ihres Kindes Verwalten aus.

Nun sehen Sie die Kinderschutz-Einstellungen von Ubisoft:

  • Ihr Kind kann auf der Plattform und im Spiel nur mit Freunden chatten. Dies betrifft sowohl den Sprach- als auch den Text-Chat.
  • Ihr Kind kann keine persönlichen Fotos hochladen und sie als Profil-Bild verwenden.
  • Sie erhalten Aktivitätenberichte und können verfolgen, was Ihr Kind auf der Plattform macht. Monatlich erhalten Sie einen Bericht über die Freundschaftsanfragen und die Spielzeit. Falls Ihr Kind ein Spiel oder eine Erweiterung über den Store kauft, erhalten Sie sofort eine Benachrichtigung.
  • Ihr Kind bekommt keine Nachrichten über Angebote. Die Daten Ihres Kindes werden nicht für zugeschnittene Werbung benutzt oder weitergegeben.

1.3 Passwortsicherheit

Wie auf anderen Plattformen, wird bei der Anmeldung das Passwort abgefragt. Dieses sollte möglichst sicher sein und kann geändert werden. Wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein neues Passwort für das Konto einrichten möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich über einen Browser auf der Seite von Ubisoft an. Nutzen Sie dafür die Zugangsdaten Ihres Kindes.
  2. Wählen Sie auf der linken Seite Sicherheit  aus.
  3. Wählen Sie bei Passwort die Option Wechseln
  4. Nun erscheint ein Hinweis, dass eine E-Mail mit einem Link zur Änderung des Passworts an die E-Mail-Adresse des Kindes gesendet wird. Wählen Sie Absenden und anschließend Verstanden
  5. Öffnen Sie im Postfach Ihres Kindes die E-Mail. Wählen Sie hier
  6. In Ihrem Browser öffnet sich nun ein neues Fenster. Überlegen Sie sich mit Ihrem Kind ein neues Passwort und geben Sie es in beide Feldern ein. Bestätigen Sie die Änderung mit Wechseln

1.4 2-Schritt-Überprüfung

Sie können die Kontosicherheit erhöhen, indem Sie für das Konto Ihres Kindes die 2-Schritt-Überprüfung aktivieren. Bei der Verifizierung können Sie sich zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden: Sie können entweder Sicherheitscode über die hinterlegte E-Mail-Adresse fordern oder eine Authentifizierungs-App eines Drittanbieters nutzen, um die Identität zu bestätigen.

Führen Sie zunächst die Schritte (1) - (2) aus dem Bereich Passwortsicherheit aus, um in den Bereich Sicherheit  zu gelangen.

  1. Wähle Sie eine Verifizierung-Methode aus und folgen Sie den weiteren Anweisungen

1.5 Anmeldeverlauf

Im Anmeldeverlauf werden Ihnen die letzten fünf Anmeldeversuche angezeigt. Sie können sehen, wann sich eine Person angemeldet hat und ob sie erfolgreich war. Außerdem erscheint der ungefähre Standort des jeweiligen Gerätes.

Führen Sie zunächst die Schritte (1) - (2) aus dem Bereich Passwortsicherheit aus, um in den Bereich Sicherheit  zu gelangen.

  1. Scrollen Sie runter zum Anmeldeverlauf 

2. Datenschutz in Ubisoft Connect

2.1 Datenverarbeitung

Ubisoft verwendet die Daten Ihres Kindes, um das Profil für andere Spielerinnen und Spieler sichtbar zu machen. Der Benutzername und der Avatar können von allen gesehen werden. Ubisoft benutzt außerdem Daten wie Kommentare, Posts und Bilder, damit Ihr Kind mit der Community interagieren kann. Sie können die Datenschutz-Einstellungen nicht anpassen. Welche Daten Ubisoft sammelt und gegebenenfalls an Drittanbieter weitergibt, können Sie in der vereinfachten Datenschutzerklärung für junge Spieler lesen.

2.2 Altersempfehlung

Da es sich hier um einen datenverarbeitenden Dienst handelt, bedarf es in Deutschland laut der DSGVO der Zustimmung der Eltern, wenn Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren Ubisoft Connect nutzen möchten. Was die DSGVO ist und welche Auswirkungen sie auf Dienste wie Ubisoft Connect hat, lesen Sie in der Informationsbox unter diesem Abschnitt.

Bis 6 Jahre

Kinder unter 6 Jahren dürfen Ubisoft Connect nicht benutzen.

7-10 Jahre

Kinder unter 10 Jahren dürfen Ubisoft Connect nicht benutzen.

11-14 Jahre

Kinder unter 13 Jahren dürfen Ubisoft Connect nicht benutzen. Das Mindestalter für die Registrierung bei Ubisoft Connect beträgt 13 Jahre. Für Kinder zwischen 13 und 14 Jahren empfehlen wir Ihnen ein Konto für junge Spieler:innen anzulegen. Außerdem empfehlen wir Ihnen folgende Einstellungen vorzunehmen:

  • Sicheres Passwort für Ubisoft Connect-Account wählen
  • Zahlungsmethoden löschen

3. Sonstige Einstellungen in Ubisoft Connect

3.1 Käufe

Zunehmend werden Spiele nicht mehr physisch, sondern digital über Online-Plattformen erworben. Ubisoft Connect ist eine bekannte Spielevertriebsplattformen, auf der die gekauften Titel automatisch in der Bibliothek abgespeichert werden.

Spiele können im Store durch verschiedene Bezahlmöglichkeiten erworben werden. Entweder kann das Wallet-Guthaben aufgeladen werden oder Sie hinterlegen eine Bezahlmethode.

Wenn Sie einsehen wollen, welche Spiele oder Spielerweiterungen Ihr Kind gekauft hat, können Sie die Bestellungen anzeigen lassen:

  1. Öffnen Sie über Ihren Browser den Ubisoft Store und melden Sie sich mit den Zugangsdaten Ihres Kindes an
  2. Wählen Sie oben rechts das Profilsymbol 
  3. Wählen Sie im Menü den Punkt Mein Konto
  4. Nun sehen Sie den Bestellverlauf Ihres Kindes

Sie können in den Store-Einstellungen einsehen, welche Bezahlmethoden aktuell auf dem Konto Ihres Kindes hinterlegt sind und gegebenenfalls die Zahlungsmethoden löschen:

  1. Öffnen Sie über Ihren Browser den Ubisoft Store und melden Sie sich mit den Zugangsdaten Ihres Kindes an
  2. Wählen Sie oben rechts das Profilsymbol
  3. Wählen Sie im Menü den Punkt Mein Konto
  4. Wählen Sie Zahlungsarten. Hier können Sie die gespeicherten Bezahlmöglichkeiten löschen

Seite drucken

Weitermachen!

Durchsuchen Sie alle Anleitungen!

Das könnte auch noch interessant sein!

Skip to top