Skip to content
0%

kindersicher

Kindersicherung für Deezer

Deezer ist eine Musikstreaming-Plattform, auf welcher Hörbücher, Podcasts und Musik abgerufen werden können. Die Plattform kann auf Computern, Smartphones, Tablets, Smart-TVs und auch einigen Spielekonsolen genutzt werden. Deezer bietet eine kostenfreie Variante mit Werbeunterbrechungen und zusätzlich kostenpflichtige Abonnements für Einzelpersonen oder Familien. Diese kommen ohne Werbung aus und Titel können auch offline, also ohne Internetverbindung, angehört werden. Einstellungen zum Kinder- und Jugendschutz bei Deezer lassen sich am einfachsten an einem Computer, Smartphone oder Tablet vornehmen. Die größte Herausforderung für Eltern besteht darin, dass sich Kinder Zugang zu nicht altersgerechten Inhalten verschaffen können.

Inhalt

1. Allgemeine Kinder- und Jugendschutzeinstellungen für Deezer

1.1 Kinder-Profil einrichten

Wenn fertig, abhaken!

Mit Deezer Family haben Sie die Möglichkeit als Administrator der Familie verschiedene Kinder-Profile einzurichten. Diese können für Kinder bis 12 Jahre eingerichtet werden. Mit Kinder-Profilen wird Ihr Kind vor nicht altersgerechten Inhalten geschützt. Um ein Kinder-Profil zu erstellen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie Deezer an Ihrem Computer oder auf Ihrem Smartphone. 
  2. An Ihrem Computer können Sie nun das Profil wählen, mit dem Sie sich bei Deezer anmelden wollen. Klicken Sie auf Profil hinzufügen + → Ein Profil erstellen 
  3. An Ihrem Smartphone klicken Sie oben rechts auf Einstellungen    → Mitglieder → Mitglied hinzufügen → Ein Profil erstellen
  4. Geben Sie nun einen Nutzernamen für Ihr Kind ein. Wählen Sie das Geschlecht und das Alter Ihres Kindes. 
  5. Setzen Sie einen Haken bei: Explizite Inhalte verbergen, Profil für Kids und Zustimmung Minderjährigenkonto. 
  6. Um das Kinder-Profil zu erstellen, klicken Sie nun auf → Erstellen

Mit diesem Profil können jetzt nur altersgerechte Inhalte angehört werden. Auf der Startseite des Profils gibt es zusätzlich noch die Möglichkeit auszuwählen, ob Ihr Kind 0-6 Jahre alt ist oder 6-12. Hier werden dann noch einmal passendere Inhalte für jedes Alter herausgesucht. 

Bis 6 Jahre

Das Mindestalter für die Nutzung ist laut den Deezer-Nutzungsbedingungen 16 Jahre. Wenn Sie Ihrem Kind die Nutzung schon mit unter 6 Jahren erlauben wollen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Einstellungen:

  • Unangemessene Inhalte filtern
  • Oder: Deezer Kinder-Profil über einen Family Account anlegen
7-10 Jahre

Das Mindestalter für die Nutzung ist laut den Deezer-Nutzungsbedingungen 16 Jahre. Wenn Sie Ihrem Kind die Nutzung schon mit 7 bis 10 Jahren erlauben wollen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Einstellungen:

  • Unangemessene Inhalte filtern
  • Oder: Deezer Kinder-Profil über einen Family Account anlegen
11-14 Jahre

Das Mindestalter für die Nutzung ist laut den Spotify-Nutzungsbedingungen 16 Jahre. Wenn Sie Ihrem Kind die Nutzung schon mit 11 bis 14 Jahren erlauben wollen, empfehlen wir Ihnen die folgenden Einstellungen:

  • Unangemessene Inhalte filtern

1.2 Inhalte blockieren

Auch im Kinder-Profil kann es sein, dass Ihr Kind auf Inhalte stößt, die es nicht hören möchte oder die es eventuell gruselig findet. Hier haben Sie dann die Möglichkeit diese Inhalte zu blockieren, sodass sie zukünftig nicht mehr vorgeschlagen werden. Auch ähnliche Titel, Hörspiele und Hörbücher werden dann nicht mehr empfohlen. 

  1. Öffnen Sie Deezer am Computer oder auf dem Smartphone. 
  2. Klicken Sie bei dem entsprechenden Titel auf das Menü   → Diesen Titel nicht wieder vorschlagen

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit diesen Titel zu melden. 

  1. Öffnen Sie Deezer am Computer oder auf dem Smartphone. 
  2. Klicken Sie bei dem entsprechenden Titel auf das Menü   → Ein Problem melden. Nun können Sie auswählen, dass es sich hierbei um einen unerwünschten Inhalt handelt.  

1.3 Inhalte filtern

Bei Deezer gibt es die Möglichkeit Explizite Inhalte zu verbergen. Damit schützen Sie Ihr Kind vor nicht altersgerechten Inhalten. 

  1. Öffnen Sie Deezer an Ihrem Computer oder auf Ihrem Smartphone. 
  2. Am Computer klicken Sie oben rechts auf   Profil → Konto-Einstellungen 
  3. Gehen Sie im Reiter zu Bildschirm-Einstellungen.
  4. Aktivieren Sie den Schieberegler bei Explizite Inhalte nicht empfehlen und Explizite Inhalte verbergen
  5. Am Smartphone klicken Sie oben rechts auf Einstellungen 
  6. Unter Inhalte-Einstellungen finden Sie den Punkt Explizite Inhalte.
  7. Aktivieren Sie den Schieberegler bei Explizite Inhalte nicht empfehlen und Explizite Inhalte verbergen

Hinweis: Bei Kinder-Profilen ist diese Einstellung standardmäßig eingestellt. Wir empfehlen diese Einstellung für ältere Kinder vorzunehmen, die kein Kinder-Profil nutzen. 

 

1.4 Offline-Modus

Um sicher zu gehen, dass Ihr Kind nur Inhalte hört, die geeignet sind, haben Sie die Möglichkeit bei Deezer Inhalte offline zu nutzen. So können Sie im WLAN auswählen welche Titel Ihr Kind am Gerät ohne Internet anhören kann. Bei Deezer können Sie allerdings nur ganze Playlists und Alben herunterladen. 

  1. Öffnen Sie Deezer auf dem Smartphone.
  2. Wählen Sie das Hörbuch, das Album oder das Hörspiel, das Sie gerne herunterladen würden. 
  3. Aktivieren Sie den Schieberegler oben bei Herunterladen.

Die Inhalte, die Sie so heruntergeladen haben, stehen Ihnen beziehungsweise Ihrem Kind nun ohne Internet zur Verfügung. Mit dieser Einstellung können Sie verhindern, dass Ihr Kind auf ungeeignete Inhalte stößt. Die heruntergeladenen Inhalte werden in den Favoriten unter Downloads gespeichert. Diese finden sie bei dem Herzsymbol in der unteren Menüleiste in der App. 

Damit Ihr Kind nur auf die heruntergeladenen Inhalte zugreifen kann, müssen Sie noch den Offline-Modus in der App einstellen. Folgen Sie dafür diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie die Deezer App auf dem Smartphone.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Einstellungen   → Offline-Modus. Aktivieren Sie hier den Schieberegler, sodass Ihr Kind nur noch auf heruntergeladene Inhalte zugreifen kann.

1.5 Hörzeitbegrenzung

Um sicher zu gehen, dass Ihr Kind nicht unbegrenzt Zeit in Deezer verbringt und stundenlang Musik und Hörbücher hört, können Sie eine Hörzeitbegrenzung, den sogenannten Sleep Timer, einstellen. Durch diese Einstellung wird die Musik nach der Zeit, die Sie eingestellt haben, gestoppt. Diese Einstellung ist zum zur Ruhe kommen oder einschlafen hilfreich. Außerdem können Sie diese nutzen, damit ihr Kind weiß, wenn eine abgemachte Zeit abgelaufen ist. Ihr Kind kann die Zeit jedoch nach Ablauf auch eigenständig neustarten.

  1. Öffnen Sie Deezer am Smartphone.
  2. Wählen Sie bei dem Titel, den Ihr Kind gerade hört, das Uhrensymbol in der Mitte unten. Wählen Sie die Zeit, nach welcher das Lied oder Hörbuch stoppen soll. An dem kleinen Punkt unter der Uhr können Sie erkennen, ob der Sleep Timer aktiviert ist. Bei nochmaligem Klicken auf die Zeit, deaktivieren Sie den Sleep Timer wieder. 

2. Datenschutz und Privatsphäre in Deezer

2.1 Privates Profil

Bei Deezer können Sie Ihr Profil beziehungsweise das Profil Ihres Kindes öffentlich teilen. Andere Nutzerinnen und Nutzer können dann nach diesem Profil suchen und die eingestellten Informationen und Inhalte sehen. Wir empfehlen Ihnen hier ein privates Profil einzustellen, um die Informationen Ihres Kindes zu schützen. Die Einstellungen lassen sich am besten über die Deezer App am Smartphone oder Tablet einstellen. Um diese Einstellungen vorzunehmen, folgen Sie bitte diesen Schritten: 

  1. Öffnen Sie Deezer am Smartphone. 
  2. Klicken Sie auf die Einstellungen   oben rechts
  3. Aktivieren Sie den Schieberegler unter Datenschutzeinstellungen → Privates Profil

Hinweis: Bei Kinder-Profilen ist diese Einstellung standardmäßig aktiviert, kann aber manuell deaktiviert werden. 

Seite drucken

Weitermachen!

Durchsuchen Sie alle Anleitungen!

Das könnte auch noch interessant sein!

Skip to top